Tatort Braunschweig

Direkt zum Seiteninhalt


Auch zu Friedrich Gerstäcker gibt es eine besondere Kostümführung - auf Anfrage für Gruppen!



Friedrich Gerstäcker und Braunschweig

Vor 32 Jahren hat die Friedrich-Gerstäcker-Gesellschaft e.V. in Braunschweig das Gerstäcker-Museum begründet, das in den historischen Räumen neben Schloss Richmond bis zum Jahr 2016 ehrenamtlich geführt wurde. Die Stadt wollte das Museum nicht übernehmen, so dass schließlich aus Altersgründen die Auflösung erfolgtel.

Weit 2014 gibt es Führungen zu bestimmten Gerstäcker-Themen, denn der weitgereiste Schriftsteller hat seine Jugendjahre am Hagenmarkt verlebt, seine letzten Lebensjahre in seinem Haus an der Oker.
Spezielle Führungen zum Thema "Friedrich Gerstäcker - Mein Braunschweig" gibt es über das Jahr verteilt zu bestimmten Terminen. Details finden Sie auch auf der Web-Seite unter www.gerstaecker.org

Zurück zum Seiteninhalt